Jena

Bitte bewerben Sie sich hier auf „ITmitte.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Ihre Aufgabe

Als Datenschutz Consultant (m/w) spielen Sie in unserem Unternehmen eine wichtige Rolle. Sie unterstützen und beraten in Datenschutzfragen beginnend von der Konzeption über die Entwicklung bis hin zum Test und Betrieb von Anwendungen. Sie überwachen die gesetzeskonforme Datenverarbeitung in IT-Anwendungen.

  • Erstellen von Datenschutzkonzepten im Rahmen der Fach- und DV-Konzeption
  • Beratung der Fachseite und der Entwicklungsabteilung in Datenschutzbelangen
  • Unterstützung des Kunden bei der Umsetzung datenschutzrechtlicher Bestimmungen
  • Vorbereitung von Audits und Assessments
  • Ausbau des Geschäfts im Datenschutzumfeld und Unterstützung bei Vertrieb und Marketing

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsjura oder vergleichbare Ausbildung (z.B. als Jurist)
  • Kenntnisse der einschlägigen Normen (Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), Telekommunikationsgesetz (TKG), EU-Datenschutzgrundverordnung, ...)
  • Know-how in der Anwendung der gesetzlichen Vorgaben, idealerweise als geprüfter Datenschutzbeauftragter
  • Berufserfahrung in der Beratung bzw. im Projektmanagement, umfassendes Methodenwissen
  • Affinität zu Fragen der Technik insbesondere zum technischen Datenschutz bzw. der technischen Umsetzung der TOMs (Technische Organisatorische Maßnahmen)
  • Erfahrungen im Presales, Solution Sales oder Vertrieb sind eine willkommene Ergänzung
Sie verstehen die Themen Datenschutz und IT-Security als Ihre Leidenschaft. Persönlich überzeugen Sie als motivierter, lernbereiter, zuverlässiger Teamplayer und kompetenter Ansprechpartner. Sie sind ein Organisationstalent und eine hohe Kundenzufriedenheit ist Ihre Motivation. Ein sicheres Auftreten, überzeugende Präsentationsfähigkeiten, Reisebereitschaft sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Ihre Chance

Nutzen Sie die Chance und machen Sie sich mit wichtigen Arbeitsweisen und -abläufen in einem innovativen IT-Unternehmen vertraut. Bringen Sie Ihr Know-how, Ihre Einsatzbereitschaft und eine gute Portion Teamgeist mit und lassen Sie uns an Ihren Erfahrungen teilhaben. Unser Anspruch ist die Vereinbarkeit von beruflicher Verwirklichung und Familie. Daher möchten wir ausdrücklich Frauen ermuntern, sich zu bewerben. Gleichberechtigung wird bei uns GROSS geschrieben, weshalb Schwerbehinderte bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt werden.

Projektmanagement, Beratung, Jurist, Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Rostock, Jena, Berlin, Dresden, Datenschutz, ITmitte.de, Empfehlungsbund