Revolutioniert Blockchain die Energiewirtschaft?

Donnerstag, 13. April 2017, 13:17 Uhr

Die Blockchain werden die nächste Schlüsseltechnologie in der IT. Ob sie auch die Energiewirtschaft revolutionieren? – Dazu gibt es geteilte Ansichten. Ein Executive Workshop der Quantic Digital widmet sich der Frage „Blockchain in der Energiewirtschaft: Hype oder Zukunftsmodell?“. GISA ist neben der KPMG, dem Cluster Informationstechnologie Mitteldeutschland und der Energieagentur Nordrhein-Westfalen Partner der Veranstaltung.

Die Veranstaltung richtet sich an Entscheider aus der Energiewirtschaft. Gemeinsam mit Experten, darunter Prof. Sabine Wieland von der Gesellschaft für Informatik an der Hochschule für Telekommunikation in Berlin, sollen Ideen und Anwendungsszenarien für den Einsatz der Blockchain in der Branche diskutiert werden.

Zur Veranstaltungsseite

Der Beitrag Revolutioniert Blockchain die Energiewirtschaft? erschien zuerst auf GISA GmbH.


GISA GmbH

Logo.jpg20170925 22861 i7amxw
GISA ist IT-Komplettdienstleister sowie Branchenspezialist für die Energiewirtschaft und öffentliche Auftraggeber. Durch langjährige Erfahrung verfügt GISA über ein exzellentes Marktverständnis. Das Leistungsspektrum des Unternehmens reicht von der Prozess- und IT-Beratung über die Entwicklung und Implementierung von innovativen IT-Lösungen bis hin zum Outsourcing kompletter Geschäftsprozesse und IT-Infrastrukturen. GISA beschäftigt deutschlandweit mehr als 660 Mitarbeiter an sieben Standorten. Familienfreundlichkeit und faire Beschäftigungsbedingungen sind für GISA selbstverständlich. Das Unternehmen trägt das Zertifikat „audit berufundfamilie“.