6 Punkte, die Unternehmen umsetzen müssen, um die zukünftigen Bedürfnisse ihrer Kunden zu decken

Montag, 06. Mai 2019, 15:49 Uhr
Mit der Verschmelzung von bisher getrennten Sektoren verändert sich die Energielandschaft und damit auch die Bedürfnisse der privaten und gewerblichen Nutzer. Der strategische Ansatz eines Unternehmens muss somit klar sein und die folgenden sechs Punkte berücksichtigen.
1. Komfortabel

Endkunden verlangen schnelle und einfach zu bedienende Lösungen – zu jeder Zeit und von überall auf der Welt erreichbar.

2. Effizient

Endkunden suchen zudem weiterhin nach kostengünstigen Alternativen, da eine höhere Zahlungsbereitschaft für Energie nur in Ausnahmefällen besteht.

3. Holistisch

Endkunden verlangen zunehmend ganzheitliche Lösungen, lehnen Silolösungen ab und kaufen mehr und mehr in One-Stop-Shops.

4. Individualisiert

Insbesondere bei Produkten mit hohen Investitionskosten sind es die Kunden gewohnt, Lösungen zu erhalten, die genau auf ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnitten sind.

5. Nachhaltig

Gestiegenes Umweltbewusstsein hat das Bestreben der Verbraucher beflügelt, Treibhausgasemissionen zu reduzieren und ihren Energieverbrauch zu senken.

6. Sicher

Die Endkunden erwarten zu Recht, dass ihre Daten verantwortungsbewusst und in Übereinstimmung mit den Datenschutzgesetzen behandelt werden und dass ihre Lösungen vor externen Angriffen geschützt sind.

Europaweit bilden sich strategische Allianzen, um die Synergien einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit zu heben. Eine steigende Anzahl von Endkunden kauft mit flexiblen Preismodellen, anstatt die hohe Summe von Erstinvestitionen aufzubringen. Nicht zuletzt erwarten Endkunden ein Produkterlebnis, bei dem die Komplexität hinter den Kulissen bleibt.

Wie bei einer Gruppe geselliger Musiker, die sich zu einem Orchester zusammengeschlossen hat, um eine komplizierte Symphonie zu spielen, erfordert auch diese Aufführung genaues Zuhören, Feinabstimmung und ständige Interaktion. Zudem benötigt sie einen Dirigenten, der sicherstellt, dass eine fortwährende Harmonie besteht.

Reimagine Energy präsentiert die Errungenschaften und zeigt die Herausforderungen einer zunehmend digitalisierten Energiewelt auf. Abonnieren Sie den Reimagine Energy Newsletter, um auf dem Laufenden zu bleiben.

The post 6 Punkte, die Unternehmen umsetzen müssen, um die zukünftigen Bedürfnisse ihrer Kunden zu decken appeared first on Kiwigrid.


Kiwigrid GmbH

Was Kiwigrid von seinen Wettbewerbern unterscheidet, ist, dass es nicht nur ein Konzept für das Internet der Dinge verkauft. Kiwigrid bietet branchenübergreifende Wertschöpfung und versteht sich als eine offene Plattform für die Zukunft von Energie und E-Mobilität. Die Kunden von Kiwigrid nutzen die Plattform aus den verschiedensten Gründen, je nachdem, wo sie heute stehen, in welcher Branche sie tätig sind und was sie anbieten wollen. Die Plattform kann ihnen helfen, sich für neue Märkte zu öffnen, ihr Angebot zu diversifizieren und branchenübergreifende Geschäftsmodelle zu entwickeln. Dafür stellt Kiwigrid ihnen wegweisende Technologien und Dienstleistungen zur Verfügung, die die Energieeffizienz steigern, die Nutzung erneuerbarer Energien optimieren, den Weg für Elektrofahrzeuge ebnen und Stromnetze stabilisieren.