IT Ringvorlesung - ccc software gmbh plant mit Leipziger Studenten App-Entwicklung

Sonntag, 10. Dezember 2017, 13:42 Uhr

Im Rahmen der laufenden IT Ringvorlesung dieses Wintersemesters 2017 erhalten die Studierendengruppen der Universität Leipzig Einblicke in die Unternehmensstandorte unserer teilnehmenden Praxispartner. Die dritte von vier studentischen Praxisgruppen traf sich im Dezember mit ihren Projektleitern Marco Petersohn und Christian Gräfe am Leipziger Standort der ccc software gmbh. 

Die ccc software gmbh entwickelt Lösungen zur Fertigungsoptimierung in der Industrie. So sorgt ein Unternehmen, das weltweit führend in der Herstellung von Aluminium-Walzprodukten und im Recycling ist, mit ccc software für eine ressourcenschonende Produktion und eine höhere Kosteneffizienz. Neben der Industrie ist der Sport ein weiterer Kernbereich. Dort optimiert die ccc software gmbh das Training von Vereinsmannschaften ebenso wie das von Spitzensportlern. In vielen Olympiastützpunkten sind hier Videoanalyse-Systeme installiert. Damit hat die ccc software schon einigen Sportlern zu Gold-Medaillen verholfen!

Marco Petersohn (IT-Projektleiter) und Christian Gräfe (Softwareentwickler) trafen sich mit ihrer Dreiergruppe Studierenden in den Räumlichkeiten der ccc Software um die weitere Planung zu besprechen. 

Das Thema der Projektgruppe ist die Entwicklung einer Progressive Web App für das Instandhaltungsmanagementsystem der ccc software GmbH. Zuerst verglichen die drei Studierenden die Progressive Web App mit einer nativen App und der Website. Dabei wurden jegliche Unterschiede in einer Tabelle festgehalten. Nach langer Besprechung einigten sich alle Beteiligten darauf das Projekt auf einem Endgerät bei der Abschlusspräsentation am 10.01.2018 vorzustellen. Wir können gespannt sein. 




Die Personalwelt kompakt im Blick - Mit HRfilter.de jetzt über 120 aktuelle HR-Newsquellen kennenlernen.

HRfilter App HRfilter Newsletter @HRfilter_de