Messen, Kongresse, Konferenzen – Recruiting Events und mehr in Bayern

Montag, 20. Juli 2015, 13:00 Uhr
Block image eb visual events

Bei knapp 743 Messen allein 2015 ist es schwer alle Messen in Bayern zu überblicken. In fast jeder Stadt gibt es Studientage, Job Events und ähnliches. Ganz zu schweigen von den Branchenspezifischen IT-Events. Wir von ITbavaria haben versucht einmal Abhilfe zu schaffen. Sie finden nachstehend eine Liste mit allen relevanten Events für die Region Bayern. Nachfolgend sind zwei größere Messen einmal heraus gegriffen.

Personalmesse München Wie bekomme ich qualifizierte Mitarbeiter? Was muss ich machen, damit sie auch in meinem Unternehmen bleiben? Wie sieht gutes Personalmanagement aus? Um all diese fragen dreht es sich bei der Personalmesse München. Personaler haben hier die Möglichkeit, sich von rund 70 Unternehmen beraten zu lassen. Knapp 1.200 Besucher haben sich im letzten Jahr zu diesen und ähnlichen Themen informiert. Auch dieses Jahr lädt die Messe München am 21. Oktober 2015 wieder zur Personalmesse ein. Neben den ausstellenden Unternehmen stehen auch Vorträge auf dem Programm. Thematisiert werden glückliche Mitarbeiter, die Einbindung dieser in den Recruiting und Management Prozess und die Neugewinnung von Personal. Sollte Sie die Messe interessieren, können Sie eine Tageskarte für 20€ erwerben. Wenn Ihr Unternehmen gute Konzepte zum Personalmanagement aufweist, haben Sie auch die Möglichkeit Ihren Betrieb auch präsentieren. Ab 140€ je Quadratmeter können sie einen sich mit einem Stand beteiligen. Internet World 338 Aussteller und 14.700 Besucher. So lautet die Bilanz der Internet World 2015. Und auch nächstes Jahr geht es in eine weitere Runde. Vom 1. bis 2. März 2016 lädt die Internet World wieder ein. Bei der Messe geht es um die Bereiche E-Commerce und Online-Marketing. Sie ist eine reine B2B Messe, richtet sich also ausschließlich an andere Unternehmen. Umrahmt wird die Messe durch viele verschiedene Programmhöhepunkte. So wird an beiden Tagen auf fünf verschiedenen Bühnen ein Workshopprogramm stattfinden. Zudem haben Besucher die Möglichkeit Datenbrillen zu testen oder sich inspirieren zu lassen um ihrem Ladengeschäft einen digitalen Touch zu verleihen. Während sich Besucher jederzeit kostenlos für einen Besuch registrieren können, haben auch Unternehmen die Chance sich vorzustellen. Für Sie ist eine Teilnahme ab 230€ als Standgebühr möglich.



Dieser Blogbeitrag erschien erstmals auf empfehlungsbund.de.