IT-Ringvorlesung - Anmeldefrist verlängert

Montag, 02. März 2015, 13:00 Uhr
Block image logo itmitte.de neu ringvl

Im bald beginnenden Sommersemester 2015 an der Universität Leipzig wurde nun die Anmeldefrist für die erfolgreiche Ringvorlesung zum Thema "Informatik in der Praxis: Wirtschaft und Industrie" verlängert. Die Veranstaltung bringt die regionale IT-Wirtschaft mit Masterstudenten der Informatik und Wirtschaftsinformatik direkt zusammen.

Nun wurde die Registrierungsphase für das Sommersemester 2015 weiter ausgedehnt. Bis zu vier engagierte Unternehmen können sich nun noch bis zum 13. März 2015 mit dem Thema ihrer Aufgabenstellung und dem dazugehörigen fachlichen Ansprechpartner bei Projektkoordinatorin Kathleen Schwerdt anmelden. Die Vergabe der Praxispartnerplätze wird nach dem First-come-first-serve-Prinzip durchgeführt und die Teilnahme ist für ITmitte-Partner völlig kostenfrei. Am 15. April 2015 wird dann die Arbeit mit den Studenten beginnen, wobei die Arbeitsgruppengröße zwischen drei und fünf Teilnehmern variieren wird. Eventuelle Rückfragen sind ebenfalls an Kathleen Schwerdt zu stellen.

Ins Leben gerufen wurde das Projekt von Prof. Jörg Klukas, Community-Manager von ITmitte.de und Prof. Martin Bogdan, Leiter der Abteilung Technische Informatik an der Universität Leipzig.

Das Plus für IT - Arbeitgeber der Region: Die Partner haben nicht nur die Möglichkeit, die Zusammenarbeit zu der Universität Leipzig auszubauen. Sie können zudem aktuelle Probleme aus dem Bereich der Wirtschaft, eingebettet in die Vorlesung, in Studium und Forschung einbringen. Außerdem bietet sich der direkte Kontakt zu den Informatik- und Wirtschaftsinformatikstudenten und damit die Plattform, sich als attraktiver Arbeitgeber der Region zu präsentieren und in den Köpfen zu bleiben.

Die Community ITmitte.de und die Universität Leipzig machen sich stark für Mitteldeutschland. Gemeinsam suchen IT- und Softwareunternehmen aus Leipzig, Sachsen-Anhalt und Thüringen die Fachkräfte von morgen für ihre Jobs, Stellen, Praktika-und Ausbildungsangebote.