Medienberichte

Gehaltsbenchmark-Mitteldeutschland 2014 gestartet

(Leipzig, 26.03.0214) Für Unter­nehmen ist es von großer Bedeutung, sich über markt­übliche Gehälter in bestimmten Funktionen zu informieren. Nur so ist es möglich angemessene, markt­gerechte Gehälter zu zahlen. Die Vergütungs­gestaltung spielt unter anderem auch bei der Personalgewinnung und -bindung eine entscheidende Rolle.
Bis zum 20. Mai 2014 läuft der Gehaltsbenchmark 2014 für Profile der Informatik, Ingenieure, Facharbeiter, sowie kaufmännischer Berufe.

Empfehlung statt Absage - Community ITmitte.de im Wirtschaftsmagazin SACHSEN

(Leipzig, 07.02.2013) Das Wirtschafts­magazin SACHSEN beleuchtet verschiedene Stand­orte und Unter­nehmen. Wie sieht die aktuelle wirt­schaftliche Lage aus? Was bewegt die Akteure? Und vor allem: was können wir tun, damit sich auch künftig qualifizierte Fach­kräfte und Hoch­schul­absolventen für einen Arbeits­platz in Sachsen entscheiden? Mit diesen Fragen beschäftigt sich das Wirtschafts­magazin SACHSEN. Der Wett­bewerb unter den Regionen Deutschlands und natürlich allen voran die Konkurrenz zwischen den Unter­nehmen verschärft sich immer mehr. Gute Fach­kräfte werden hände­ringend gesucht und best­möglich für das eigene Unter­nehmen gewonnen. Doch um Arbeits­kräfte zu gewinnen oder zu binden, gehört inzwischen mehr dazu: neben Image und Aufgabe des Unter­nehmens, ist es zum Groß­teil auch die Lebens­qualität der jeweiligen Region, die Infra­struktur, die Kultur und vieles mehr. Die Rahmen­bedingungen rücken zunehmend in den Vorder­grund. Das Wirtschafts­magazin SACHSEN stellt immer wieder einige interessante An­sätze vor, wie man speziell die Region Sachsen für gute Fach­leute (weiterhin) als attraktiven Arbeits­ort gestalten kann. Unter diesem Aspekt haben es die von der pludoni GmbH gemanagten Communitys, speziell ITmitte.de, MINTsax.de und OFFICEmitte in das Wirtschafts­magazin geschafft.

Start des Gehaltsbenchmarks 2013 Mitteldeutschland auf kanaleo.de

(Leipzig, 30.01.2013) Für Unternehmen kann ein Gehalts­vergleich mit markt­üblichen Gehältern enorm wichtig sein. Oft ist es nur so möglich, realistische Gehalts­band­breiten festlegen und auch anpassen zu können: wer bekommt was und bekommt er genug? Gerade auch beim Personal­recruiting spielt das eine große Rolle. So ist es von Vorteil, sich einen Über­blick im Wett­bewerbsfeld zu verschaffen. Aufgrund des vielfach geäußerten Wunsches der Partner, Ver­gütungen bzw. Gehälter im Raum Mittel­deutschland zu vergleichen, läuft über das Befragungs­tool kanaleo.de vom 28.01.13 bis 28.02.13 erneut ein Gehalts­benchmark.

Entwicklungen und Neuerungen - 27. Community Treffen von ITmitte.de

(Halle, 28.01.2013) Ein Blick zurück und auch nach vorn: am 22. Januar 2013 fand in Dresden das 27. Community Training ITmitte.de statt. Wieder kamen die Partner unter der Leitung von Community Manager Dr. Jörg Klukas zusammen, um sich über Entwicklungen der Community sowie technische Neuerungen zu informieren. Begrüßt wurden die Partner von einem seit 2010 aktiven Partner der Community - der GISA GmbH aus Halle.

Personal - Marketing Report 2013: Bewerberempfehlungen überholen Online - Jobbörsen

(Dresden, 22.01.2013) Wie kommen die Bewerber zu ihrem Unter­nehmen? Wie gut ist ihr Personal­management? Welches sind die besten Bewerber­kanäle? Interessante Aspekte in Bezug auf das Personal­recruiting. 96 teilnehmende Organisationen aus Mittel­deutschland und aus den typischen MINT Branchen mit knapp 76 Stand­orten aus Deutschland befragten für eine Studie seit 2010 regelmäßig ihre Bewerbenden, über welchen Kanal diese zu ihnen gefunden haben. Dazu nutzten sie den von der pludoni GmbH angebotenen Service kanaleo.de. Über 11.000 Bewerbende haben seit Anfang 2010 ihr Feed­back gegeben. 24 systematisierte Personal­marketing-Kanäle wurden dabei erfasst, so auch Online/Offline Anzeigen, Empfehlungen, Messen bis hin zu Über­nahmen nach Aus­bildungen.

So lief's 2012: Erfolgreicher Jahresrückblick für die Community ITmitte.de - Über 1.500 mehr Bewerbungen als im Jahr 2011

(Leipzig, 07.01.2013) Vor gut einer Woche feierten wir den Start in ein neues Jahr. Gleich­zeitig blickt man auf das Vergangene zurück. Alle erreichten Erfolge lassen sich am besten mit Zahlen belegen, so auch die Ergebnisse der Community ITmitte.de.

Likes, Fans und Follower der Community ITmitte.de

(Leipzig, 05.12.2012) Social Media ist weiter auf dem Vormarsch und auch die Community ITmitte.de bekommt mehr Jobsuchende, die sich als Fans und Follower auf den verschiedenen Plattformen über neue Jobangebote informieren. Im November steht die Anzahl der "Likes" auf Facebook bei 164 Nutzern, das ist seit Januar 2012 ein Anstieg um 27%. Ebenfalls wird auch die Twitter-Seite mit 178 Follower von Bewerbern genutzt, um sich über neue Stellenangebote und neue Arbeitgeber zu informieren. Hier können Sie Fan werden auf der Facebook Seite von ITmitte.de oder ein Follower auf der Twitter Seite von ITmitte.de.

ITmitte.de unterstützt Ringvorlesung „Informatik in der Praxis: Wirtschaft und Industrie“ 2012

(Leipzig, 09.09.2012) Vor wenigen Tagen gab es ein Tref­fen in Leipzig mit 4 Partnern von ITmitte.de zur finalen Abstimmung der Ring­vorlesung „Informatik in der Praxis: Wirtschaft und Industrie“. bezüglich der Themen, Termine und Vorgehens­weis

Zielorientiertes Fachkräfte-Recruiting in Mitteldeutschland - Community ITmitte.de im Profil der IHK Magdeburg August 2012

(Dresden, 31.08.2012) Die IHK Magdeburg berichtet im August 2012 über „Pfiffig konzipierte Internet­portale werben Fach­kräfte zielorientiert“ und stellte drei Portale in den Mittel­punkt, darunter auch das regionale Engage­ment der Community ITmitte.de. Eines der Portale für interessiere und flexible Fach­kräfte ist PFIFF, welches insb. der Pendler-Problematik in Sachsen-Anhalt eine Kampf­ansage macht. DER NACHWUCHSMARKT, ebenfalls aus Sachsen-Anhalt, ist ein Jobportal für Studierende und Absol­venten und erwuchs aus der Zusammen­arbeit mit dem Career Center der Hoch­schule Magdeburg-Stendal.

Zur Community ITmitte.de gibt die IHK Magdeburg Aufschluss über die Entstehung der Community durch Dr. Jörg Klukas sowie einigen regional ansässigen Partner-Unternehmen. In Zusammenarbeit wurden so eigene Absagen analysiert und festgestellt, dass ca. 10% der Bewerber „einfach nur vor der falschen Tür“ stehen. Die Gründe von Absagen waren sehr verschieden und mussten differenziert betrachtet werden. Nicht ausreichende kommunikative Fähigkeiten, Gehaltsanforderungen, Auftrags- sowie Projektsituationen, fehlende langjährige Erfahrungen, fehlende fachliche Kompetenzen oder fehlende Soft- Skills konnten zu einer Absage führen.

Summercamp Mobile Marketing – Sonderkonditionen für Partner von ITmitte.de

(Leipzig, 27.08.2012) Unter der Überschrift ‚Alles mobile oder was? So sieht das Marketing der Zukunft aus’ laden die Leipzig School of Media und E-Plus zum zwei­tägigen Summercamp ‚Mobile Marketing’ und die Community ITmitte.de unterstützt diese Veran­staltung. Im Fokus: Trends, Tendenzen, Strategien und Geschäfts­modelle für Mobile Media. Vertieft werden u.a. die Themen Mobile Payment, Mobile Search und Mobile Gaming, das veränderte Nutzer­verhalten im Kontext von Mobile Media sowie die inno­vative Kraft von Apps und Location Based Services. Das zwei­tägige Programm umfasst Impuls­referate, Case studies und Workshops.

Inhalt abgleichen