Leipzig

Bitte bewerben Sie sich hier auf „ITmitte.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Sympathisches Team von Nerds sucht Verstärkung für Frontend und API-Backend

Wir sind ein ~15 Personen starkes Team von Ingenieuren und anderen Nerds und entwickeln Netzwerksicherheitslösungen. Unser Stack besteht aus einer Mischung von Komponenten und Technologien, die so ausgewählt wurden, dass sie den Kunden einen Mehrwert liefern. Dabei setzen wir auf ein modernes Frontend in JavaScript/TypeScript, HTML5, CSS3, Angular und Websockets. Auch die API auf der „Serverseite“ basiert auf nodejs. Und hier suchen wir dich! Denn wir haben jede Menge Ideen für weitere nützliche Funktionen und unsere Kunden haben sogar noch mehr Wünsche und Ideen.

Uns treibt der Wille ein gutes Produkt mit der richtigen Umsetzung auf die Beine zu stellen und zum Kunden zu bringen.

Was Du mitbringst:

  • Du kennst den Unterschied zwischen JavaScript und TypeScript.
  • Du fragst Dich, wie weit man mit JavaScript/TypeScript auf der Serverseite kommen kann
  • und möchtest auch auf der Seite des Servers die Grenzen ausloten.
  • Du hast ein Lieblingstestframework und lässt diese Tests bei jedem Push in der CI ausführen.
  • Du hast den Willen Dich immer weiter zu bilden.
  • Du besitzt einen Hauch Perfektionismus
  • und eine Priese Pragmatismus.
  • Du blickst über den Tellerrand
  • und hast Empathie für den Nutzer.
  • Du hast einen Faible für IT-Sicherheit
  • und denn Wunsch IT-Sicherheit für jeden nutzbar zu machen.

Was wir mitbringen:

  • Du arbeitest an einem spannenden Produkt der Netzwerksicherheit.
  • Du bist fest angestellt für Deine persönliche Sicherheit.
  • Du bist Teil eines Teams freundlicher Nerds.
  • Du arbeitest in einem knapp 2 Jahre jungen Startup.
  • Du arbeitest zu familienfreundlichen Zeiten.
  • Dein Fahrrad steht sicher in unserem abgeschlossenen Keller im Gebäude.

Zum Schluss:

Wenn Du bis hierhin gelesen hast, dann suchen wir Dich! Schreib uns, was wir bieten sollten um Dich zu uns zu bekommen!

(*) In unseren Texten verwenden wir meist die maskuline Form, in unserem Alltag stellen wir jedoch keine Anforderungen oder Bedingungen an biologisches oder soziales Geschlecht, Herkunft oder Aussehen. Jeder ist willkommen und darf sich frei entfalten.
JavaScript, Typescript, NodeJS, angular, Junior, Websockets, html, html5, Developer, ITmitte.de, Empfehlungsbund