Jena und Leipzig

Bitte bewerben Sie sich hier auf „ITmitte.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Frontend Entwickler QA Barrierefreiheit (M/W/D)

Softwareentwickler, Frontend, Quality Engineer, QA, Tester, Barrierefreiheit, Usability, HTML, CSS, JavaScript, BITV 2.0, WCAG 2.0, Screenreader, Java, C++

Wir gestalten die Digitalisierung für eine bessere Welt

Als Digitaldienstleister für den Mittelstand und Konzerne realisiert die T-Systems Multimedia Solutions GmbH jährlich rund 3000 Projekte verschiedenster Größe und Komplexität in den unterschiedlichsten Branchen. Gemeinsam mit unseren Kunden gestalten wir die digitale Welt sicher, nutzerorientiert und für alle zugänglich. Dabei verfolgen wir das Ziel einer verantwortungsvollen und nachhaltigen Digitalisierung.
 

In Aller Kürze

Standort: Dresden, Berlin, Rostock, Leipzig oder Jena
Wochenarbeitszeit: Vollzeit 38h/ Woche
Reiseanteil: gering
Sprachkenntnisse: Deutsch und Englisch
Barrierefreiheit: Einen Überblick unserer Leistungen findest du hier

Das erwartet dich als Frontend Entwickler

  • Du leistest einen wichtigen Beitrag zur barrierefreien Nutzung von Applikationen für beeinträchtigte Menschen
  • Du führst Barrierefreiheitstests anhand von Checklisten und mit Hilfe des Screenreaders JAWS durch
  • Du führst Codeanalysen durch und erarbeitest codebasierte Lösungsempfehlungen für festgestellte Probleme
  • Dafür bereitest du die Ergebnisse eigenverantwortlich in Prüfberichten auf
  • Du berätst unsere Kunden zum Thema Barrierefreiheit
  • Dabei unterstützt du die Entscheidung zum produktiven Einsatz von Anwendungen


Das bringst du im Bereich Quality Assurance / Barrierefreiheit mit

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker, Studium der Informatik, Medieninformatik, Wirtschaftsinformatik, Psychologie (mit technischer Ausrichtung) oder vergleichbare Ausbildung
  • Kenntnisse in Frontend-Technologien wie HTML, CSS und JavaScript
  • Du arbeitest genau und qualitätsbewusst
  • Interesse für das Thema Barrierefreiheit oder die Qualitätssicherung von Applikationen

Ein Plus, kein Muss

  • Kenntnisse der Barrierefreiheitsrichtlinien BITV 2.0 und WCAG 2.0
  • Erfahrung um Umgang mit behinderungsspezifischen Hilfsmitteln wie Screenreader, Vergrößerungssoftware o.a.
  • Grundlegende Kenntnisse mindestens einer objektorientierten Programmiersprache (z.B. Java, C++)

Unsere Benefits für dich

  • Welcome Day - Ankommen und Netzwerken
  • Vertrauensarbeitszeit - flexible Arbeitszeit mit Überstundenausgleich
  • Mobile Working - ortsungebundenes Arbeiten (z.B. im Homeoffice) möglich
  • Top Equipment - moderne Arbeitsmittel, wie du sie brauchst
  • Weiterentwicklung - über 100 Weiterbildungen und Schulungen im Angebot
  • Betriebliche Altersvorsorge - wir legen was für dich zur Seite
  • Mitarbeitervorteile - Rabatte bei zahlreichen Anbietern und Partnern
  • Was wir noch zu bieten haben, findest du auf unserer Seite Wir als Arbeitgeber.

Bei uns zählt der Mensch! Wir denken nicht in Kategorien wie Geschlecht, ethnische Herkunft, Religion, Alter, sexuelle Identität oder Behinderung. Wir leben Vielfalt und lehnen Diskriminierung entschieden ab!
 

Bist du dabei?

Dann bewirb dich und zeig uns, wer du bist!

Deine Ansprechpartnerin

Du hast noch Fragen oder suchst nach fachspezifischen Informationen? Zögere nicht und kontaktiere mich jederzeit.
Carolina Matthies
+49 351 - 2820 - 7555 | T-Systems Multimedia Solutions.com/karriere
Dresden, Softwareentwickler, Frontend, Quality Engineer, QA, Tester, Barrierefreiheit, usability, html, CSS, ITmitte.de, Empfehlungsbund