Halle (Saale)

Bitte bewerben Sie sich hier auf „ITmitte.de“ mit dem „Jetzt bewerben“ Link/Button rechts oben.

Erfahrung ist Zukunft. Machen Sie mit uns den nächsten Karriereschritt!

Werkstudent/Praktikant (m/w/d)* - SAP Entwicklung (ABAP/ Web UI)

am Hauptsitz Halle (Saale) oder am Standort Leipzig.

Ihre Aufgaben und Ziele

  • Unterstützung bei der Analyse und Umsetzung (Entwicklung) von Lösungen im SAP for Utilities (SAP CRM 7.0 und SAP IS-U ERP 6.0)
  • Entwicklungs- und Programmieraufgaben im Rahmen der Anwendungsbetreuung und technischer Projekte
  • Fehleranalysen und -korrekturen
  • Qualitätskontrollen gemäß ABAP-Entwicklungsrichtlinien
  • Unterstützung bei der Evaluierung innovativer Themen und Lösungen im SAP Architektur- / Technologie-Umfeld für die Branchenlösung SAP for Utilities

Ihre Qualifikationen und Kompetenzen

  • Studium mit Schwerpunkt (Wirtschafts-) Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen, BWL oder eine vergleichbare Fachrichtung
  • hohe Affinität zu Technologien und zur Anwendungsentwicklung
  • idealerweise erste Programmierkenntnisse in folgenden Themen: SAP ABAP, SQL, objektorientierte Programmierung (OO), Web-Entwicklung
  • idealerweise Grundkenntnisse in der Anwendung SAP sowie im ITIL
  • gute Kenntnisse in der Anwendung gängiger MS Office-Produkte
  • Interesse an Projekt- und Teamarbeit

Ihre Perspektiven

  • Aufbau von langfristigen Perspektiven
  • ein umfassendes Patenprogramm zur Einarbeitung in Ihr Aufgabengebiet
  • Arbeiten an und mit neuester Technologie und Software
  • Sammeln von Praxiserfahrung in IT-Themen

Als Werkstudent/ Praktikant (m/w/d)* erhalten Sie eine attraktive Vergütung. Sie sollten uns für mind. 6 Monate zur Verfügung stehen. Die wöchentliche Arbeitszeit als Werkstudent (m/w/d)* beträgt während des Semesters bis zu 20 Stunden, während der vorlesungsfreien Zeit und als Praktikant (m/w/d)* bis zu 38 Stunden pro Woche.

Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und richten dieses Angebot selbstverständlich auch an Menschen mit Behinderung.

* Die Nutzung von männlichen Personenbezeichnungen (z.B. Mitarbeiter etc.) dient lediglich der vereinfachten Lesbarkeit und meint nicht die männliche Variante. Willkommen sind alle Persönlichkeiten, welche mit uns gemeinsam die Zukunft gestalten wollen.

Gisa, Halle, Leipzig, Werkstudent, Praktikum, Anwendungswebtreuung, SAP, ABAP, WebUI, entwicklung, ITmitte.de, Empfehlungsbund