Leipziger Gründernacht 2020 - Bewerbungsfrist läuft

Montag, 13. Januar 2020, 00:00 Uhr
Das Restaurant "Frieda", die Texlock GmbH, die Vizzlo GmbH – das sind die Gewinner des StartUp-Preises der Leipziger Gründernacht der vergangenen Jahre. Auch 2020 soll sich die Liste um eine weitere erfolgversprechende Geschäftsidee ergänzen. Deshalb werden wieder die pfiffigsten Gründungsideen des Jahres gesucht. Insgesamt werden Preisgelder in Höhe von 8.000 Euro ausgelobt. Alle Gründer und Jungunternehmer aus der Stadt Leipzig und den Landkreisen Leipzig und Nordsachsen können sich ab sofort bewerben.

Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH, standort-sachsen.de

Die Wirtschaftsförderung Sachsen baut Brücken: zwischen sächsischen Unternehmen und auswärtigen Kooperationspartnern, zwischen potenziellen Investoren und den sächsischen Regionen und Kommunen, zwischen Forschung und Praxis, zwischen Unternehmensideen und wirtschaftlichem Erfolg.