Teilnehmerrekord bei der 2. ASQF Net Week

Samstag, 16. Mai 2020, 10:51 Uhr

Nach dem positiven Feedback auf die 1. ASQF Net Week 2019 veranstaltete der ASQF im Mai die zweite Ausgabe mit 24 kostenlosen Online-Seminaren.
Mit über 1.700 Anmeldungen wurde dabei ein neuer Teilnehmerrekord erzielt. Die Zuschauer zeigten sich begeistert und dankten den Machern sowie den Vortragenden: “Perfekter Service und die Vorträge liefern viele nützliche Informationen und praktische Empfehlungen.”

Die vielfältigen Seminare behandelten die Themen Testautomatisierung, Testing und KI, Agile Softwareentwicklung und IT-Sicherheit. Haben Sie eines oder mehrer dieser Online-Seminare besucht, dann geben Sie doch bitte an Ihr Feedback ab. Die Aufzeichnungen dazu finden Sie ab sofort im Mitgliederbereich!

Danke an alle Vortragenden, die uns mit ihrem Expertenwissen tatkräftig unterstützt haben. Wir bedanken uns an dieser Stelle auch herzlich bei den Sponsoren Trimetis GFB IT-Consulting GmbH, Protos Software GmbH, Embold Technologies GmbH, TSTR, dpunkt.verlag und iSQI,

Mit diesem Erfolg plant das ASQF-Team nun die 3. ASQF Net Week im September 2020, Kalenderwoche 40. Wir freuen uns, wenn Sie wieder dabei sind. Wir nehmen bereits Themenvorschläge entgegen und freuen uns auf Ihre Unterstützung auch durch Sponsorings zur 3. ASQF Net Week (Email an info@asqf.de).

ASQF-Mitglieder finden die Aufzeichnungen der Vorträge nach Anmeldung im Mitgliederbereich.

 

The post Teilnehmerrekord bei der 2. ASQF Net Week appeared first on ASQF.


Arbeitskreis Software-Qualität und -Fortbildung e.V.

Der Arbeitskreis Software-Qualität und -Fortbildung e.V. (ASQF) ist das Kompetenznetzwerk für Software-Qualität im deutschsprachigen Raum. Die über 1.200 im ASQF engagierten Global Player Unternehmen, leistungsstarken Mittelständler, Fachleute, Hochschulen und Forschungseinrichtungen vereint der gemeinsame Einsatz für hohe Standards in der Informations- und Kommunikationstechnologie. Know-how, Produkte und Dienstleistungen auf höchstem Niveau zu schaffen ist besonders in der Software-Branche mit ihrem starken internationalen Wettbewerb entscheidend. Die ausgezeichnete Qualität der Software-Produkte ist der strategische Wettbewerbsvorteil und damit Standortfaktor Nummer 1. Diesen Qualitätsvorsprung zu sichern und nachhaltig auszubauen ist daher oberstes Anliegen der ASQF-Mitglieder in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Dieses Anliegen wird im ASQF gebündelt und verstärkt.