Anhalt University Information Day im Rückblick

Donnerstag, 18. Februar 2021, 13:27 Uhr

Am 13. Februar 2021 hatten internationale Studieninteressierte Gelegenheit sich beim Anhalt University Information Day im Allgemeinen über ein Studium in Deutschland und konkret über die englischsprachigen Studiengänge der Hochschule Anhalt zu informieren.

Interessierte, die diesen Termin nicht wahrnehmen konnten, können sich unter anderem in einem 30-minütigen Video einen Zusammenschnitt wichtiger Informationen anschauen. Gespickt mit Einblicken in das studentische Leben an den drei Campusstandorten Bernburg, Dessau und Köthen geben der Präsident der Hochschule, Prof. Jörg Bagdahn, der Vizepräsident für Digitalisierung und Internationales, Prof. Lothar Koppers, das Studierenden-Service-Center und das International Office wichtige Hinweise zum Studium an einer deutschen Hochschule, zu den Zugangsvoraussetzungen und zum Bewerbungsprozess.

Zum Anhalt University Information Day im Rückblick


Hochschule Anhalt (FH), Fachbereich Informatik

Wir, die Hochschule Anhalt, verfolgen ein klares Konzept, da wir Wissenschaft und Innovation konsequent zusammenführen. Wir bieten innovative Lehre und Forschung auf internationalem Niveau, beste Studien- und Lebensqualität. 65 Bachelor- und Masterstudiengänge bereiten 7.700 – davon 1.300 internationale – Studierende an sieben Fachbereichen vor allem auf eines vor: einen gelungenen Berufsstart. Zu einem dieser Bereiche zählt auch der Fachbereich Informatik mit der engagierten Professorin Dr. Ursula Fissgus und Ihrem Fachgebiet der Softwaretechnik. Viele Bereiche aus der Angewandten Informatik und Softwarelokaliesierung warten hier auf interessierte Studenten und Studentinnen.