Das Sächsische Krankenhaus (SKH) Altscherbitz in Trägerschaft des sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt leistet heute als Fachkrankenhaus eine Patientenversorgung in den Fachbereichen Psychiatrie/Psychotherapie/Psychosomatik, Neurologie und Forensische Psychiatrie.

Mit einer Gesamtbettenzahl von 343 Betten sowie 80 tagesklinischen Plätzen an drei Standorten, zwei Medizinischen Versorgungszentren, einer Neurologischen Notfallambulanz und einer Psychiatrischen Institutsambulanz mit mehreren Außenstellen sowie verschiedenen Diagnostik- und Funktionsbereichen ist eine wohnortnahe Versorgung von Patienten aus Nordsachsen und Leipzig möglich.

Im Mittelpunkt der täglichen Arbeit steht die ganzheitliche Betrachtung und Versorgung aller Patienten. Dabei geht es nicht nur um die Behandlung von Diagnosen, sondern um den Patienten als gesamten Menschen und die Berücksichtigung der Individualität jedes Einzelnen, unabhängig von der sozialen Herkunft, der Weltanschauung und der Nationalität. Unser multiprofessionelles Team aus rund  600  Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern besteht aus  Ärzten, Pflegepersonal, Beschäftigten der diagnostisch-therapeutischen und der technischen Dienste sowie der Verwaltung. Unser Personal arbeitet in modern ausgestatteten Funktionsbereichen (Radiologie, Labor, Physiotherapie, Elektrophysiologie). Das SKH Altscherbitz fühlt sich seiner 145-jährigen Tradition ebenso verbunden wie den Aufgaben einer modernen Klinik.

Gesuchte Talente und Ihre Chancen

Wir suchen immer wieder engagierte und kompetente Ärzte, Pflegekräfte und Psychologische Therapeuten für unsere Einrichtungen. Darüber hinaus suchen wir engagierte Lernende für unsere Ausbildungsberufe: Kaufmann/Kauffrau im Gesundheitswesen, Pflegefachfrau/-mann und Fachinformatiker/-in für Systemintegration. Wir sind anerkannte Einsatzstelle des Bundesfreiwilligendienstes und suchen jedes Jahr im September sozial engagierte Freiwillige für die Bereiche Patientenmanagement/Aufnahme sowie Archiv. Patienten schätzen unsere qualifizierten und engagierten Mitarbeiter. Um diese Stärken und Kompetenzen auszubauen, legen wir besonderen Wert auf interessierte und motivierte Fachkräfte, denen wir Fort-und Weiterbildungsmöglichkeiten bieten sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ermöglichen.

Kompetenzfelder, auf die wir uns spezialisiert haben

DokumentenmanagementInformatikerAusbildungCMSABAPSAPSystemadministrator